Jugendgerechte Ernährung

Nur wenige Küchenleiter bringen aus ihrer Ausbildung das notwendige Know-how für eine jugendgerechte Ernährung mit. Katerine sorgt mit Arbeitsmitteln, Schulungen, Betreuung und Coachingmaßnahmen dafür, dass aus guten Gastronomen auch gute „Schülerköche“ werden.

Wirkliche Frischeküche

In vielen Küchen wird aus Bequemlichkeit immer mehr auf sogenannte „Convenience Produkte“ der Nahrungsindustrie zurückgegriffen, ohne dass dadurch tatsächlich auch – wie von diesen Produkten versprochen – Personalkosten eingespart würden. Wir verwenden solche Produkte grundsätzlich nicht und sorgen für gesunde und schmackhaftere Alternativen.

Einhaltung von Hygienevorschriften

Die Anforderungen an die Küche bezüglich Rückstellproben, Hygienechecks, Berufsbekleidung, Speisenabgabe, Sicherung „kritischer Kontrollpunkte“ (HACCP) haben sich in den vergangenen Jahren immer weiter verschärft. Bei einer Küchenbewirtschaftung in Eigenregie tragen Internats- oder Schul-/Geschäftsleitung – obwohl sie fachlich in der Regel gar nicht versiert sind –  die volle Verantwortung für die Einhaltung dieser Vorschriften. Bei Katerine schauen gastronomische Profis regelmäßig den Küchenleitern „auf die Finger“ und garantieren einen untadeligen Betrieb.

Qualität durch Führungsstärke

Jeder Küchenleiter und jede Küchenleiterin hat seine/ihre individuellen Stärken und Schwächen. Durch mindestens monatliche Betreuungsbesuche unserer Unternehmensleitung in all unseren Betrieben ergänzen wir jeden Küchenchef entsprechend seinem persönlichen Stärken- und Schwächenprofil.

Innovationen & Weiterbildung

Wir sorgen dafür, dass unsere und Ihre Mitarbeiter nicht in dem einmal vor Jahren erworbenen Wissen gefangen bleiben. Wir fordern sie permanent heraus, sich mit Innovationen auseinander zu setzten und diese auch einzuführen.

DGE- oder BIO-Zertifizierung

Sollten Sie eine  entsprechende Zertifizierung für Ihre Küche anstreben, können wir dies mit unserer Erfahrung aus anderen Häusern sehr effizient und zeitsparend umsetzen.

Sicherheit durch flexible Kündigungsregelung

Auch nach Jahren können Sie sich mit derselben Kündigungsfrist und ohne Arbeitsgericht von Katerine und unserem Küchenleiter trennen. Es kommt zu keiner „De-facto-Verbeamtungssituation“ in der Küche.

Einkaufskompetenz

Katerine verfügt durch langjährige Erfahrung aus dem Einkauf von Lebensmitteln und Nonfood-Artikeln über eine hohe Kompetenz nicht nur in der Auswahl örtlicher und überregionaler Lieferanten, sondern hat klare Qualitätskriterien. Darüber hinaus kennen wir die tatsächlichen Preisspielräume, die bei diesen Produkten bestehen.

Transparenz durch professionelles Kostenmanagement

Katerine sorgt dafür, dass Sie quartalsbezogene Einblicke in die Wirtschaftlichkeit Ihrer Küche erhalten. Die häufig befürchtete „große Überraschung“ nach Schuljahresende fällt aus.